Skip to main content

Belkin WeMo Wlan Babyphone

Babyphone Art
Hersteller
Preisklasse
Reichweite
BetriebAkku
WLAN

Zweifelsohne gehört das Belkin WeMo Wlan Babyphone zu den neuesten Trends in der Babyüberwachung. Keine Kabel – keine Reichweite – dank WLAN geht es hier auf ein ganz neues Level. Der Hersteller verspricht kristallklare Klänge, grenzenlose Hörweiten und SMS Benachrichtigungen für alle Apple User. Ihr wollt nun euer Baby nie wieder aus den Augen lassen und seid noch dazu in Besitz eines iPhones oder iPads?  Dann scheint dieses Babyphone genau das Richtige für euch zu sein. Wie nehmen hier eine detaillierte Produktbeschreibung und Kaufberatung vor, um euch bei der Entscheidung zu helfen.

PRODUKTBESCHREIBUNG: Belkin WeMo Wlan Babyphone

Belkin WeMo Baby Monitor Babyphone (geeignet für Apple iPhone/iPad/iPod Touch) -
Mit diesem kleinen Ei macht ihr im Handumdrehen aus iPod, iPhone oder iPad ein Babyphone. Selbstverständlich bringen eure portablen Endgeräte auch gleich die Kamera mit.

Im Prinzip braucht ihr bei diesem Babyphone nichts weiter als euer Handy und die Babyeinheit. Ab sofort habt ihr auch die Gelegenheit, im Garten, in der Garage, auf dem Hof und auf der Terrasse euer Baby im Blick zu behalten, ohne auf eine Reichweite zu achten.

Die digitalen Vorteile gehen vor allen Dingen den Störungen aus dem Weg ebenso wie die kristallklare Übertragung der Bilder und Geräusche. Ein weiteres wirklich praktisches Extra ist die Benachrichtigungsfunktion per SMS, immer wenn euer Kind gerade weint. Auf diese Weise könnt ihr nichts weiter verpassen.

Endlose Reichweite und digitale Überwachung

Belkin WeMo Baby Monitor Babyphone (geeignet für Apple iPhone/iPad/iPod Touch) - Das Highlight: Das Belkin WeMo Wlan Babyphone verbindet ihr ohne weiteres auch mit mehreren mobilen Endgeräten. So sollte es ab sofort auch Papas möglich sein, auf der Geschäftsreise im Hotel einen Blick auf die lieben Kleinen im Babybett zu werfen. Oma und Opa sowie die Schwiegereltern klicken sich ganz einfach ins Babyzimmer. Doch wollen wir nicht unerwähnt lassen, dass Belkin gerade in seine Sicherheit investiert. Für uns Eltern bedeutet das, es handelt sich um eine sichere Übertragung, die ausschließlich verschlüsselt erfolgt. So kann sich kein Dritter unberechtigt in das System einloggen.

Bei den WLAN Babyphones solltet ihr gerade auf eine sichere Übertragung Wert legen, andernfalls geht ihr ein unnötiges Risiko ein.

Im Zusammenhang mit dem Belkin WeMo Wlan Babyphone gibt es eine kostenlose App. Um den Vorzug und die digitale Überwachung wirklich nutzen zu können, müsst ihr euch unbedingt diese Anwendung herunterladen. Hier entstehen euch keinerlei Zusatzkosten.

Belkin punktet in diesem Zusammenhang mit Ratgebern und Informationen, auf Wunsch auch per SMS und E-Mail. Stück für Stück passt ihr die Funktionen des Babyphones ohne Kamera und mit Kamera ganz einfach euren Schlafenszeiten und den des Babys an sowie dem entsprechenden Geräuschpegel.

Schließlich ist kein Kind wie das andere, da sollte auch das Babyphone mit Kamera darauf reagieren.

Belkin WeMo Wlan Babyphone ist ausschließlich mit iOS Mobilgeräten kompatibel und kann auch nicht mit anderen Betriebssystemen wie zum Beispiel Android genutzt werden. Im Lieferumfang enthalten ist nicht nur das Babyphone, sondern auch das Netzteil. Grundsätzlich kann es sofort losgehen, vorausgesetzt ihr habt Internetempfang.

Die Risiken des Belkin WeMo Wlan Babyphone

Belkin WeMo Baby Monitor Babyphone (geeignet für Apple iPhone/iPad/iPod Touch) - Eben genau diese Übertragung per WLAN oder Internet stellt für viele Eltern auch das eigentliche Problem dar. Schlussendlich müsst ihr euch nicht mehr an den geläufigen Reichweiten orientieren. Dennoch solltet ihr euch einzig und allein in einem internetfähigen Gebiet aufhalten. Wir empfehlen das Belkin WeMo Wlan Babyphone all den Eltern in den größeren Städten und Wohngebieten, wo dauerhaft eine stabile Internetverbindung vorherrscht.

Andernfalls geht man hier die Risiken von einem Verbindungsabbruch ein. Das hat sich auch in den Bewertungen und Kundenerfahrungen des Belkin WeMo Wlan Babyphone herausgestellt.

Vielleicht mag dies ein Grund sein, warum die aktuellen Kundenrezensionen durchwachsen sind. Wir sehen dies vielmehr als Reserve, die sich doch auch in nächster Zukunft noch verbessern lassen.

Wir empfehlen für perfekten Empfang LTE oder 3G Stärke. Auf diese Weise geratet ihr niemals außer Hörweite.

CLOUD DIENSTE: Belkin WeMo Wlan Babyphone & App

Die App ist zunächst einmal in den Basisfunktionen des Belkin WeMo Wlan Babyphone kostenlos. Für all die Eltern, die nicht nur ihr Baby mit dem Babyphone mit Kamera überwachen, sondern die Aufnahmen auch für später speichern wollen, empfiehlt sich der Wechsel in eine kostenpflichtige Cloud. Hier fallen monatliche bzw. jährliche Gebühren an, die aufgenommenen Bilder werden sicher abgespeichert und können zu jedem beliebigen Zeitpunkt abgerufen werden.

Auf das Belkin WeMo Wlan Babyphone gibt es eine zweijährige Herstellergarantie für alle Anwender, auf herstellerbedingte Defekte.

Schritt für Schritt Bedienung der Babyphone App

  • Mit einem Blick auf die App fällt hier ein Kreis auf, der im grünen, gelben und roten Bereich die jeweilige Intensität der Schreie und der Geräusche im Babyzimmer wiedergibt.
  • Darüber hinaus habt ihr die Gelegenheit, direkt über das Touchpad die Lautstärke individuell einzustellen auf eure Bedürfnisse.
  • Darunter schließt sich ein Balken an, der es ermöglicht, die Benachrichtigungen per SMS einzustellen und wieder auszustellen
  • Zudem betätigt ihr einfach die Schaltfläche STOPP, um die Babyüberwachung anzuhalten.

Fazit

Belkin WeMo Baby Monitor Babyphone (geeignet für Apple iPhone/iPad/iPod Touch) - Werft ihr einen Blick auf das Belkin WeMo Wlan Babyphone, fällt den meisten auf: Es fehlt eine Elternreinheit.

DOCH: Bei diesem Gerät fehlt rein gar nichts.

Ihr verbindet das Belkin WeMo Wlan Babyphone mit jedem beliebigen mobilen Endgerät, das auf das Betriebssystem: iOS zurückgeht. So könnt ihr auf ganz einfache Art und Weise ein einziges Gerät mit so vielen verschiedenen Endgeräten wie möglich kombinieren. All dies wird durch eine patentierte App möglich, die ihr gratis zum Belkin WeMo Wlan Babyphone herunterladen könnt.

Die Bedienung wird euch leicht fallen und nur ein paar Augenblicke in Anspruch nehmen. Je nach Wunsch wählt ihr eine Benachrichtigungsfunktion per E-Mail oder einen Lautstärkepegel. Auf diese Weise orientiert sich das Belkin WeMo Wlan Babyphone mit der Zeit an der Geräuschintensität und dem Schlafverhalten eurer Babys.

Eben diese Leistungen werden wir auch von den Babyphones mit Kamera in Zukunft verlangen. Sie sollen sich an den Nutzern und unseren Kleinsten orientieren. Eines der ausschlaggebenden Vorteile bleibt die endlose Reichweite, denn alle Geräusche und Signale werden digital über das Internetsignal übertragen. Kritiken und Risiken entstehen nur für die Eltern, die sich gerade nicht in einem internetfähigen Gebiet aufhalten.

So ist das Belkin WeMo Wlan genau das Richtige Babyphone für Mamas, Papas und Kinder in Großstädten mit einer stabilen Internetverbindung. Habt ihr Fragen zu dem Babyphone? Dann hinterlasst uns doch einfach eine Nachricht oder einen Kommentar.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. September 2017 07:54