Skip to main content

ANGELCARE AC 1100 Bewegungsmelder und Video Überwachung

Babyphone Art
Hersteller
Preisklasse
Reichweite
BetriebAkku
WLAN

Gerade in den ersten Lebensmonaten und Wochen eines Babys und Neugeborenen kann es in der Nacht zu weitreichenden Schlafproblemen und Risiken kommen – der ANGELCARE AC 1100 Bewegungsmelder möchte diesem Zustand entgegenwirken. Auch wenn das Risiko des plötzlichen Kindstods mittlerweile rückläufig ist, gilt es, die oftmals unterschätzten Gefahren nicht außer acht zu lassen. Das normale Babyphone ohne Kamera kann weder die Bewegungen, noch die Atemfrequenz eures Kindes überwachen. Für viele Eltern ein unerträglicher Gedanke. Doch haben wir gute Nachrichten für euch: Mit Angelcare bringen wir euch den Schutzengel ins Kinderzimmer.

Angelcare – der Schutzengel in eurem Kinderzimmer

Die Marke selbst ist einer der innovativsten Vertreter fortschrittlicher Überwachungssysteme. Die Hersteller gehen so weit und kombinieren bei dem ANGELCARE AC1100 Bewegungsmelder und Videoüberwachung

  • Video,
  • Audio und
  • sensitive Kontrolle miteinander.

ANGELCARE AC 1100 Bewegungsmelder + Video-Überwachung - Neben den Geräuschen behaltet ihr auf jeden Fall die Atemfrequenz und die Bewegungen sowie die Lage eures Babys im Blick. Demnach können alle Eltern abschalten. Wenn eure kleinen Lieblinge schlafen und müsst ihr nicht das Schlimmste befürchten. Das sorgt für Entspannung in der ganzen Familie.

Ihr glaubt gar nicht, wie sehr sich die Stimmung im Alltag entspannt, sobald derart sichere Babyphones die Überwachung des schlafenden Babys übernehmen.

Erfolg hat einen Namen: Angelcare Sensormatten

Die Erfolgsformel und das patentierte System gehen zurück auf eine hochfunktionale Sensormatte. In dieser leichten Matratze, die ganz einfach unter das Laken gelegt wird, sind Sensoren enthalten. Diese überprüfen die Kindsbewegungen und die Atembewegungen. Kommt es über 20 Sekunden zu Unregelmäßigkeiten oder Aussetzern, geht der Alarm an die Eltern. Bereits nach 15 Sekunden erfolgt ein Voralarm.

Baby Überwachung wie im Krankenhaus

Im Prinzip haben die Entwickler nichts weiter gemacht, als sich an den hochfrequenten Systemen in Kinderkrankenhäusern und Geburtsstationen zu orientieren. Schließlich gibt es hier solch eine sichere Überwachung, die wiederum die Atemfrequenzen aufzeichnet. Doch wären diese Geräte viel zu teuer und sind nicht erschwinglich für eine frisch gebackene Familie.

Risiko-Patienten für Kindstod

baby-von-hintenGerade bei Frühgeburten und bei komplikationsreichen Schwangerschaften sind die Neugeborenen und Babys zumeist Risiko Patienten für den plötzlichen Kindstod. Hier kann es möglich sein, dass selbst die Krankenkasse einen Teil der Kosten übernimmt.

Ihr solltet euch zu diesem Thema einfach durch eure Krankenkasse beraten lassen. Zumeist kann man euch an der Service-Hotline schon eine Auskunft geben. Wenn ihr keine finanzielle Unterstützung erhaltet, können wir euch beruhigen. Diese Form hochkomplexer Babyphones mit Kamera lassen sich ohne Probleme zu einem späteren Zeitpunkt an andere Eltern wieder verkaufen. Es ist wirklich erstaunlich, zu sehen, welchen Preis ihr noch für ein gebrauchtes Angelcare Babyphone erzielen werdet. Hier bieten sich insbesondere die Babyflohmärkte in direkter Nähe an oder auch die Onlineportale, auf denen ihr gebrauchte Babysachen verkaufen könnt. Eure Investition wird sich auf keinen Fall im Sande verlaufen.

Habe ich ein Risikokind?

Achtung: Der Hersteller selbst warnt davor, sich einzig und allein bei gefährdeten Risikokindern nur auf diese Videoüberwachung zu verlassen. Hier sollte mithilfe medizinischer Heim-Monitore einer Kontrolle unter ärztlicher Aufsicht via Elektroden am Körper des Kindes vorgenommen werden.

Wir finden dennoch, dass die ANGELCARE AC1100 Bewegungsmelder und Videoüberwachung eine sichere Form der Überwachung auf einem neuen Level ist. Gerade frisch gebackene Eltern loben ein vollkommen neues Gefühl von Sicherheit. Seid ihr selbst unsicher, ob ihr Eltern eines Risikokindes seid? Sprecht frühestmöglich schon während der Schwangerschaft oder kurz nach der Geburt, mit

  • Frauenarzt,
  • Hebamme und
  • Kinderarzt.

Vorteile der ANGELCARE AC1100 Bewegungsmelder und Videoüberwachung

kleinkind-schlaeftNeben der enormen Sicherheit setzt dieser Hersteller beim ANGELCARE AC 1100 Bewegungsmelder auf alle handelsüblichen Vorteile, die auch Angelcare im Babyphone mit Kamera Vergleich mitbringt. Das Gerät garantiert eine Reichweite von maximal 200 m außerhalb des Hauses und 50 m im Haus.

Der Unterschied macht’s. Bei der geringsten Bewegung nimmt die Baby-Einheit mit der Eltern-Einheit Kontakt auf.

Auch die Abbildung auf dem Bildschirm konnte uns überzeugen. Komplettiert wird das Ganze mit einer Nachtsicht Funktion und einem Infrarot Modus. Die Optionen lassen sich automatisch aktivieren. Schreien die Kleinen oder wachen urplötzlich auf. Dementsprechend nutzt ihr am besten die Gegensprech-Funktion. So könnt ihr schnell und unkompliziert Kontakt aufnehmen und eure Kleinen beruhigen.

Hochmodernes und effektives Video Display

Neben der Überwachung der Atemfrequenzen hat uns vor allen Dingen das hochauflösende Display überzeugt. Auf Knopfdruck wechselt ihr in eine multifunktionale Fernbedienung mit Touchscreen Funktion. Diese lassen sich zum Teil ohne Bedienungsanleitung ganz easy steuern. Glücklicherweise erklären sich die Funktionen nahezu von allein.

ANGELCARE AC 1100 Bewegungsmelder: Was tun beim Alarm?

Nun ist es schön zu wissen, dass der ANGELCARE AC1100 Bewegungsmelder PLUS Videoüberwachung uns im Ernstfall warnt. Doch habt ihr euch schon einmal Gedanken gemacht, wie ihr bei einem Alarm reagiert?

In vielen Fällen muss die Atempause nicht Schuld für den Alarm sein. Manchmal werden einige Bewegungen einfach nicht erfasst. Da euer Kind am äußeren Rand der Matte liegt. In anderen Fällen schlafen die Babys mit dem Rücken angelehnt an den Gitterstäben. Dementsprechend haben Sensormatten keinen Kontakt. Dennoch besteht keine Gefahr!

 Notfall Maßnahmen fürs Kind und Service Hotline

ANGELCARE AC 1100 Bewegungsmelder + Video-Überwachung - Schlägt das Gerät einmal Alarm, ist es allen Eltern möglich, den Angelcare Alarm Service schnellstmöglich zu kontaktieren. Hier erreicht ihr Fachleute, die euch sofort weiterhelfen. Darüber hinaus ist es ratsam, die Broschüre Basic Live Support direkt bei dem Hersteller kostenlos zu bestellen.

Hier erfahrt ihr mehr, wie ihr im Ernstfall eurem Baby helfen könnt und welches die lebensrettenden Sofort Maßnahmen sind.

Vorab gilt es, sich gründlich zu informieren auf den 24 Seiten. Dann habt ihr euch schlussendlich mit dem notwendigen Know-how für den Ernstfall ausgestattet. Gerade in Aufregung und Nervosität sollte jeder Handgriff sitzen. Am besten ihr bestellt parallel zum Babyphone gleich das kostenlose Prospekt und ihr seid perfekt ausgestattet für die ersten Monate.

 

Fazit: ANGELCARE AC 1100 Bewegungsmelder – Leistungen & Stärken

Für uns ist das Angelcare Babyphone mit Kamera, Bewegungsmelder eines der leistungsstärksten Überwachungsgeräte, das in alle Richtungen mitdenkt. Kommt es zu einer 15-sekündigen Unterbrechung der Atmung, schlägt das Gerät sofort Alarm. Hier ist vom Voralarm die Rede. Nach 20 Sekunden ertönt der Daueralarm. Hier solltet ihr sofort die notwendigen Maßnahmen einleiten. Denn diese können im Ernstfall Leben retten.

Weitere Informationen werden wir im Ratgeberbereich über den Kindstod, die Risiko Patienten und die lebens-rettende Vorbeugung veröffentlichen. Wir sind an dieser Stelle mit dem Angelcare Babyphone Kamera und Sensormatte äußerst zufrieden. Für uns geht der Damen deutlich nach oben. Wie steht es um eure Erfahrungen?

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Januar 2018 08:03